Die Som­mer­aka­de­mie Theater/Schule Bran­den­burg 2018 bie­tet in Koope­ra­ti­on mit dem
Bun­des­ver­band Thea­ter in Schu­len e.V., dem Schul­thea­ter der Län­der 2019 und der
Stif­tung Mer­ca­tor fünf Werk­stät­ten zum The­ma „Raum.Bühne“ an. Den Teil­neh­me­rIn­nen
wird die Mög­lich­keit gebo­ten, ihre Erfah­run­gen zu die­sem The­ma aus­zu­tau­schen, durch die
Dozen­ten­In­nen neue Impul­se auf­zu­neh­men und sich prak­tisch wie theo­re­tisch auf das
Schul­thea­ter der Län­der 2019 zum sel­ben The­ma vor­zu­be­rei­ten. Für das SDL 2019 wer­den
näm­lich Thea­ter­pro­duk­tio­nen aus allen Schul­stu­fen und Schul­for­men gesucht, die sich
inten­siv mit Bezü­gen zwi­schen dem Raum und der Büh­ne aus­ein­an­der­set­zen. Dabei ist
nicht mehr an einen illu­sio­nis­tisch-illus­trie­ren­den Raum gedacht, son­dern viel­mehr steht die
Befrei­ung der Büh­ne von der Illu­sio­nie­rung durch deko­ra­ti­ve Kulis­sen im Mit­tel­punkt.

+++ bit­te bald anmel­den +++ bit­te bald anmel­den +++ bit­te bald anmel­den +++

Info­brief und Anmel­dung